Unternehmensphilosophie

Was uns leitet

Die Unternehmensphilosophie von Böger Zahntechnik

Unsere Unternehmensphilosophie ist entstanden aus einem Workshop der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hamburger Labors und der Geschäftsleitung sowie aus einer sich anschließenden Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern der Mitarbeitenden.

Das Leitbild ist ein Spiegel unseres Handelns.
Es steht und spricht für uns: Den Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und der Geschäftsführung von Böger Zahntechnik.

 

Böger Zahntechnik: Innovation trifft Tradition

Das Unternehmen wird seit seiner Gründung im Jahr 1920 von der Familie Böger geführt. Der unabhän- gige Familienbetrieb verbindet in dritter Generation Innovation mit Tradition. Unser Anspruch auf Qualität und zuverlässigen Service spiegelt sich in langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen wider. Unseren Willen nach Innovation untermauern wir nicht nur mit einem eigenen Design- und Frässtudio, sondern auch durch die Verwendung von modernsten Materialien und das Entwickeln von neuen Produkten. Gleichzeitig fühlen wir uns der hanseatischen Tradition unseres Unternehmens verpflichtet.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

Verankert im Norden: Ein Handschlag ist ein Handschlag

Wir sind seit über 95 Jahren in Norddeutschland verankert und hier zu Hause. Unsere Produkte werden ausschließlich an unseren drei Standorten in Hamburg, Neumünster und Schwerin hergestellt. Unseren hohen Qualitätsanspruch sichern wir durch ein eigenes Qualitätsmanagement, welches durch einen externen und unabhängigen Auditor überwacht wird. Hanseatische Werte wie Zuverlässigkeit, Qualität und gegenseitiges Vertrauen sind die Grundpfeiler unseres täglichen Handelns. Bei uns ist ein Handschlag ein Handschlag.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

Der Kunde als Mensch: Auf Augenhöhe

Als Böger-Team gehen wir achtsam und freundlich mit unseren Kunden, Patienten sowie unseren Netzwerk- und Geschäftspartnern um. Auch untereinander achten wir auf ein wertschätzendes Miteinander, das von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Für den Erfolg unserer Kunden engagieren wir uns mit Herzblut, wovon unser überdurchschnittlicher Service zeugt. Bei uns ist der Kunde ein Mensch und keine Nummer. Jeder von ihnen hat individuelle Bedürfnisse – bei Böger Zahntechnik legen wir Wert darauf, dass diese bei sämtlichen Produktionsbedingungen berücksichtigt werden. Jeder Kunde verfügt daher über zwei persönliche, feste Ansprechpartner bei Böger Zahntechnik, die sich um den idealen work-flow kümmern.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

In Balance: Die Mischung macht‘s

Genau wie die Individualität unserer Kunden sind uns die persönlichen, unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen bei Böger Zahntechnik wichtig. Im Sinne einer ausgewogenen work-life-balance ermöglichen wir daher flexible Arbeitszeitmodelle und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diese ist für uns nicht nur unternehmerische Überzeugung, sondern auch wichtiger Wettbewerbsfaktor in Zeiten des Fachkräftemangels. Seit 2014 tragen wir stolz das Familiensiegel der Stadt Hamburg.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

Ausbildung: Mit Erfolg!

Unsere Antwort auf den Fachkräftemangel ist eine strukturierte und zielgerichtete Ausbildung. Ein eigenes Ausbildungshandbuch, eine bundesweite Lernwerkstatt sowie das persönliche Engagement unserer Ausbilder sind wesentliche Bausteine des Erfolgs. Unser Anspruch ist es, die besten Jung-Zahntechniker in Norddeutschland auszubilden. Zahlreiche Landessieger bestätigen unseren Weg.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

Wissen und Austausch: Die Böger-Akademie

Unter dem Namen „Böger-Akademie“ bieten wir zahlreiche Fortbildungen, Seminare und Workshops an. Dieser besondere Service richtet sich an ZahnmedizinerInnen und deren Mitarbeiter sowie an das Böger-Team. Mit einer ausgewogenen Mischung aus fachlichen und betriebswirtschaftlichen Themen sowie Seminaren zu Personalentwicklung und Praxismanagement greifen wir aktuelle Branchentrends auf. Gleichzeitig bieten wir eine persönliche Plattform zum Erfahrungsaustausch. Durch renommierte Referenten stellen wir sicher, dass jeder Teilnehmer einen konkreten Mehrwert aus der Veranstaltung generieren kann.

Das verstehen wir unter modernem Handwerk.

Ihr Kontakt zu Uns

E-Mail: zahn@boeger.de
Hotline: +49 40 431141

oder klicken Sie auf einen
der nachfolgenden Links: